Tequila, Baby! Tasting im Roomers München.

By 2. Dezember 2018Lifestyle

Das war die „Padre azul & Roomers“ Party

Patrick Knapp Schwarzenegger, der Neffe von Arnold Schwarzenegger, lud gemeinsam mit Bardia Torabi, General Manager des „Roomers“, unter dem Motto „Eat, drink, have fun“ zur „Padre Azul & Roomers Party“ in das angesagte gleichnamige Münchner Design-Hotel. VIP’s und Co strömen zu der hochprozentigen Party. Denn der hochwertige Kult Tequila Padre Azul, dessen Flasche ein Metallschädel in Form eines Totenkopfs krönt, ist das neue Lieblingsdrink vieler VIPs. So auch von Patrick Knapp Schwarzenegger, ein international renommierter Anwalt und Unternehmer in den USA, der neuerdings „Compadre“, sprich Teilhaber des Premium Tequila „Padre Azul“, der gerade die Hotspots dieser Welt erobert, ist. Nicht umsonst fand der Event im „Roomers“ statt, denn die Eigentümer wie auch General Manager Bardia Torabi sind bekennende Tequila Fans. Daher können die Gäste den angesagten Tequila dort demnächst sogar aus einer speziell designten Roomers Padre Azul Flasche genießen. „Denn das „Roomers“ ist ein kosmopolitischer Ort, an dem die Leidenschaft für die schönen Seiten im Leben geteilt wird. Und da passt dieser Tequila doch perfekt dazu.

Der Premium Tequila Padre Azul ist zu 100% in Handarbeit hergestellt, zu 100% aus der blauen Weber-Agave und zu 100 % aus Mexico. Hinter dem Start-up Label PADRE AZUL stehen mit Patrick Knapp Schwarzenegger gleich sieben innovative Macher, die „Compadres“: Darunter auch  Georg Weis aus der berühmten Kristallfamilie Swarovski, der für den guten Zweck eine „Special Edition“ kreierte (ein Teil des Verkaufserlöses geht an „Prison Art“, eine Organisation, die in Mexico City ehemaligen Häftlingen bei der Wiedereingliederung in ein normales Leben hilft). Nicht nur halb Hollywood zählt schon zur Fangemeinde des angesagten Totenkopf Tequilas. Auch die Kultband Rammstein verkauft den „Padre Azul“ im Webshop, wenn die Rocker ihn nicht gerade backstage genießen und auch Handballer Stefan Kretzschmer zählt zu den Fans. Der Premium Tequila ist schon in zahlreichen Szeneclubs und Hotspots wie u.a. dem HI Ibiza und dem Ushuaia Beach Club Ibiza, dem Dracula Club, St. Moritz, der Wonderbar, dem Nobu, Budapest, und im Tatel Ibiza und Madrid, die u.a. Nadal, Iglesias und Ronaldo gehören, gelistet.

Das Roomers München: Ein Ort, an dem die Leidenschaft für die schönen Seiten im Leben geteilt wird und der perfekte Platz für die Party: Denn das Roomers in München ist weit mehr als „nur“ ein Hotel. Es ist ein Ort der Inspiration, der Fantasie und der gelebten Leichtigkeit – und das auf höchstem Niveau. Es ist ein Treffpunkt für Locals und internationale Gäste, um das Leben zu zelebrieren. Das Roomers in München dient nicht nur einem illustren, kosmopolitischen Klientel als Zuhause auf Zeit, sondern avancierte schnell zum exquisiten und zwanglosen Wohnzimmer der Münchner. Ein perfekter Platz zum Sein und Feiern!

Kostenlose Pressefotos ( Print, Online und Social Media ) copyright people picture

PR-Kontakt
Annette Zierer
ziererCOMMUNICATIONS
Effnerstr. 44-46
D- 81925 München
Tel.: +49-89-356 124-88/83
Fax: +49-89-356 124-85
Mobile: +49-176-23 40 40 40
[email protected]

FEATURED PRODUCTS